plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

92 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

 Atompils Brote 26.11.2005 (10:33 Uhr) Steffi
Hallo liebe Bäckermeister,

ich backe sehr viel Brot für meine Familie, es schmecht wunderbar.
Meine Frage, warum geht mein Brot immer zu den Seiten auf statt in der
Mitte.Es entwickelt sich beim "gehen" wie ein Atompils. Mein großer Sohn
sagt immer " hast Du wieder einen Pils gebacken".
Was mache ich verkehrt?

Mein Rezept: 700g Mehl, 450g Wasser(Lauwarm), 2 Tl Salz, 1 Beutel
Trockenhefe, 1 Eßl. Olivenöl, ( Leinsamkörner zum Schluß )

Ist an meinem Rezept was faul oder warum werden es ständig Fladenbrote?

Für eine Antwort auf meine Frage würde ich mich sehr freuen ( auch Familie)

Danke im voraus, Eure Steffi aus Chemnitz
 Re: Atompils Brote 26.11.2005 (12:47 Uhr) mamje
huhu steffi,

dein rezept ist vollkommen okay.
wie backst du das brot?
frei oder in einer form.
diese brote haben einen sehr weichen teig.
ich würde es an deiner stelle in einer mit backpapier ausgelegten kastenform backen.

grüssle
mamje
 Re: Atompils Brote 26.11.2005 (14:25 Uhr) Klaus
Hallo Steffi,

aus meiner fast 14 jährigen Berufserfahrung weiß ich warum Dein Brot immer auf der Seite aufgeht.
Ich gehe mal davon aus, dass Du das Brot einfach auf einem Blech backst. Natürlich gibt der Bäcker Wasserdampf auf einen Ofen voller Brote, was Du zu Hause nicht kannst.
Also hängt es damit zusammen, ohne Wasserdampf reißt es zur Seite einfach ab. (Brot reißt ab) Nur mit Wasser bestreichen reicht halt nicht aus, da muss richtig Wasserdampf drauf.

Ich würde eine Kastenform holen, und das Brot bevor Du es in den Ofen stellst in der Mitte mit einer Schere schön schneiden. Das sieht dann oben sehr schön aus. Dazu Esse ich selber nur Kasten Korn Brot. Weiß Du welchen Vorteil man an einem Kastenbrot hat?

Man hat keine so kleinen Scheiben als bei einem normalen Brot. Also die erste Scheibe ist größer als bei frei geschossenen Broten.
So kann man super gut Brote für die Arbeit machen, und hat keine solchen kleinen Scheiben.
Außerdem halten Kastenbrote länger frisch als andere. Ich behaupte das einfach mal, weil im Kasten eine größere Feuchtigkeit entsteht.
Seit 6 Jahren Arbeite ich nicht mehr als Bäcker, aber kaufe mir immer meine 2 Pfund Kastenkorn Brote. Diese Brote lassen sich super in der Mitte durchschneiden, und eine hälfte eingefrieren.

Kannst mir ja Dein Rezept mal zeigen, ich kenne mich gut mit Brot aus. Auch Vollkorn Brot Esse ich gerne.

Auch mamje kann sich gerne bei mir melden, ich hänge noch immer an dem Beruf. Wenn er besser bezahlt wäre, würde ich das heute noch machen.
muellerklaus@onlinehome.de

Gruß Klaus

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.