plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

32 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

 Backen fast ohne Zucker 08.11.2001 (18:53 Uhr) Dorin
Hallo wer weiß Rat, In den normalen Backrezepten muß man in der Regel sehr viel Zucker reingeben, mir ist das aber viel zu süß ein Beispiel wenn 200 gr. Zucker angegeben sind würde ich locker mit 100 gr. auskommen, nur stimmt dann das Verhältnis der Zutaten nicht mehr und der Teig ist nicht mehr das, was er mit viel Zucker war.Warum muß überhaupt Zucker in den Teig? Kann man nicht den Zucker durch was anderes ersetzen? Ich bedanke mich.
Liebe Grüße Doris
 Re: Zucker 08.11.2001 (21:37 Uhr) Markus
Hallo Doris!

Zucker spielt in der Lebensmittelherstellung als Süßungsmittel eine rolle und ist Nährstoff für Bakterien und Hefen!

Du kannst den Zucker Problemlos reduzieren auch wenn sich die Beschafenheit des Teiges dadurch verändert!
Mit höchster warscheinlichkeit wird der Teig etwas weicher und hat weniger stand (füllt sich etwas, sagen wir, schleimig an und hält seine form nicht so gut). Das kannst Du aber ausgleichen indem Du etwas mehr Mehl zugibst bzw. etwas Flüßigkeit reduzierst.

Ganz ohne Zucker geht es nicht!
Selbst wenn Du ein Rezept hast bei dem kein Zucker zugefügt wird ist dennoch welcher drin, denn er ist Bestandteil von vielen Rohstoffen (sogar im Mehl).
Es gibt viele verschiedene Zuckerarten die vom Fachmann in Einfach-, Doppel- und Vielfachzucker aufgeteilt werden.
Einfachzucker (Trauben-, Frucht-, Schleimzucker) und Doppelzucker (Milch-, Malz-, Rohr-, Rübenzucker) wirken durch ihre Sußkraft als Geschmacksstoffe, sind aber auch Nährstoff für die Hefe und bewirken eine bessere Bräunung sowie eine längere Frischhaltung des Gebäckes.
Besonders Wichtig ist aber die Stärke (ein Vielfachzucker).
Sie bindet das Wasser im Teig und hat eine starke Quellfähigkeit.

MfG, Markus


 Re: Zucker 09.11.2001 (06:49 Uhr) Dorin
Ich danke Dir Markus, nein, ganz ohne Zucker braucht es auch nicht zu gehen, nur viiiiiiel weniger ich brobiere es jetzt mal so, wie Du mir das geschrieben hast.
Liebe Grüße Doris

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.