plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

35 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

 brot sterilisation 09.04.2002 (20:26 Uhr) reinhard
kann mir jemand helfen mit meine frage ueber keimfreies brot.
wie es gemacht wird.
reinhard
 Re: brot sterilisation????????? 09.04.2002 (20:50 Uhr) mamje
huhu reinhard,
sei mir nicht böse, ich kann deine frage leider nicht beantworten.
ich hab sowas noch nie gehört.
wozu soll das gut sein?
wozu braucht man solches brot?

grüßle
mamje :)))
 Re: brot sterilisation????????? 11.04.2002 (21:58 Uhr) reinhard
um das brot keim frei zu machen.
haltbarkeit verlaengern,schimelpilz bakterien ab zu toeten.
reinhard
 Re: brot sterilisation????????? 11.04.2002 (23:12 Uhr) Markus
Hallo Reinhard,

Deine Frage verwundert mich ein wenig. Ist das reine Neugierde oder hat sie einen Hintergrund?

Brot kommt grundsätzlich Keimfrei aus dem Offen weil die Bakterien bei der hohen Backthemperatur sterben!
Zusätzlich kann man noch Konservierungsmittel zufügen (macht aber eigentlich kein Bäcker, obwohl es sogar ein paar Backtechnische vorteile hat) um diem Frischhaltung zu fördern.
Ein Gebäck das schnell altert hat irgendeinen Rezepturfehler (zu fester Teig, kein oder zuwenig Fett, ...) oder wurde zu kalt und somit zu lange) gebacken.
Backterien kommen nachträglich durch die Luft und durch das anfassen vom Bäcker, Lieferanten, Verkäufer und natürlich (in erster Linie) dem Kunden wieder ans bzw. ins Brot.
Gebäcke die Verpackt (verschweist) in den Handel kommen, werden unmittelbar vor dem Verpacken meist nochmal für ein paar Minuten Hocherhitzt um evtl. vorhandene Erreger abzutöten.

Gruß, Markus

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.