plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

19 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

 fanta-schnitten 17.02.2003 (07:45 Uhr) beuscherl

Rezept für Fantaschnitten

1 - Für den Teig Eier, Zucker und Vanillin-Zucker mit Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe schaumig schlagen. Öl und Fanta unterrühren. 2 - Mehl und Backpulver mischen, sieben und portionsweise auf mittlerer Stufe unterrühren. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen. Das Backblech in den Backofen schieben. Ober-/Unterhitze: etwa 180 ºC (vorgeheizt)Heißluft: etwa 160 ºC (nicht vorgeheizt)Gas: Stufe 2-3 (vorgeheizt)Backzeit: etwa 25 Min. 3 - Den Kuchen auf dem Backblech erkalten lassen. 4 - Für den Belag Pfirsiche auf einem Sieb abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Sahne mit Sahnesteif und 3 Päckchen Vanillin-Zucker steif schlagen. 5 - Schmand mit dem restlichen Vanillin-Zucker verrühren. Pfirsichstücke unter den Schmand rühren und Sahne locker unterheben. Die Masse gleichmäßig auf den Kuchen streichen und mit Zimtzucker bestreuen. Tipps: Anstelle der Pfirsiche 2 Dosen Mandarinen (à 175 g Abtropfgewicht) verwenden.Der Schmand kann auch durch Crème fraîche ersetzt werden
Zubereitungszeit: 35 Min.Backzeit: etwa 25 Min.
Für den Teig:4 Eier250 g Zucker1 Pck. Vanillin-Zucker125 ml Speiseöl150 ml Fanta250 g Weizenmehl3 gestr. TL Backpulver
Für den Belag:2 Dosen Pfirsiche (á 470 g Abtropfgewicht)600 ml Schlagsahne3 Pck. Sahnesteif5 Pck. Vanillin-Zucker500 g SchmandZimtzucker

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.