plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

68 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

Hallo Leute!

Ich würde gerne ein paar Reste verwerten und wollte eine Bisquitrolle backen und sie mit Früchten (vermutlich Ananas oder Himbeeren) in einer Creme aus saurer Sahne, Quark und Joghurt (hab ich alles im Kühlschrank stehen) füllen.

Nun wird das Ganze aber doch relativ flüssig. Wie kriege ich diese Creme so fest, dass sie nicht ausläuft??? Ich vermute, dass Gelantine helfen würde, aber wieviel muss ich nehmen, dass die Creme gerade ein bisschen fest wird, aber nicht unbedingt gleich "schnittfest"??? Oder habt ihr sonst einen Tipp zum Eindicken (ich bin eh kein Gelantine-Fan)?

Allerdings eilt es ziemlich, denn ich bekomme morgen Besuch und wollte den Kuchen eigentlich heute Abend schon fertig machen, damit er bis morgen schön kühl ist.

lg
Fips
ich kann dir blattgelatine empfehlen
2 blatt müssten reichen auf 1 liter sahne
oder probiere instant pudingpulver gibt es ja in allen
geschmacksrichtungen
 Da kann ich nur zustimmen. [ohne Text] 08.08.2002 (19:45 Uhr) Markus
Hallo Leute!

Danke für eure Tipps, es hat auch tatsächlich funktioniert! *mirselberaufdieschulterklopf*

Habe einen Becher Quark, einen Becher saure Sahne und einen Becher Naturjoghurt genommen, mit Zucker, Vanillezucker und etwas Zitronensaft abgeschmeckt, 4 kleine Blatt Gelantine untergerührt (vermutlich hätten 2 auch gereicht) und über Nacht fest werden lassen. Heute hab ich das ganze dann nochmal grob durchgerührt und hatte eine richtig schöne, feste Creme. Ein paar Mandarinen aus der Dose drauf und fertig.

Jedenfalls hat's geschmeckt und morgen werde ich mich an ein neues Experiment wagen: Zwar wieder eine Bisquitrolle, aber diesmal möchte ich den Teig mit Kakao abwandeln und mit Sahne und Kirschen füllen. Ich hoffe, ich habe keinen Blödsinn gemacht, als ich gerade Cherry Brandy zum Beträufeln gekauft habe, im Nachhinein betrachtet wäre Kirschwasser vermutlich besser gewesen. Aber was soll's, das werde ich ja dann sehen.

Danke und lg
Fips
Hallo Freunde,

ich nehme immer Speisestärke. Geht ganz einfach. Steht alles auf der Packung. Ist bei sparsamer Verwendung geschmacksneutral.

Liebe Grüße Karolus

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.