plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

95 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

 Gedeckter Zwetschenkuchen 30.08.2001 (11:10 Uhr) Heidi
Gedeckter Zwetschenkuchen

Zutaten für ein Blech 32x39cm oder 20 Stücke


375 ml Milch
6 geh. El Zucker à 20 g
80 g Zucker
650 g Mehl
60 g Hefe, 1 Prise Salz
240 + 60 g weiche Butter
  2 kg Zwetschgen

Fett für die Fettpfanne
40 g Mandelblättchen



Milch und 1 geh. El Zucker erwärmen, Mehl und Salz in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe hineinbröckeln. Milch zugießen, mit etwas Mehl zum Vorteig verrühren. Zugedeckt am warmen Ort gehen lassen.

80 g Zucker, 240 g Butter in Stückchen zum Vorteig geben. Alles glatt verkenten. Zugedeckt 30-40 Minuten gehen lassen.

Zwetschgen waschen und entsteinen. Eine Fettpfanne fetten. 3/4 des Teiges durchkneten und auf der Fettpfanne ausrollen. Mit Zwetschen belegen und 3 geh. El Zucker darüberstreuen. Rest Teig durchkneten, auf wenig Mehl in Größe der Fettpfanne ausrollen. Auf die Pflaumen legen. Mit Fingern Mulden in den Teig drücken. Ca . 20 Min. gehen lassen.

Teig mit Mandeln und 2 geh. El Zucker bestreuen. 60g Fett in Flöckchen darauf verteilen. Im heißen Backofen auf unterster Schiene 200Grad, Umluft 175 , Gas Stufe 3, 35-40 Minuten backen.
Abkühlen lassen. Dazu Schlagsahne.


Ich habe einen Teil der Pflaumen durch Äpfel ersetzt. So das ich gleich zwei Kuchen auf einmal hatte. Sehr lecker!!!

Schönen Tag
Heidi

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.