plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

85 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

 Bailystorte 16.01.2003 (11:22 Uhr) Kerstin
 Re: Bailystorte 17.01.2003 (09:18 Uhr) mamje
 BaileysTorte 17.01.2003 (09:20 Uhr) mamje
 Baileys Mascarpone Torte 17.01.2003 (09:21 Uhr) mamje
 Baileys Rührkuchen 17.01.2003 (09:24 Uhr) mamje
 Re: Baileys Rührkuchen 22.01.2003 (23:46 Uhr) Kerstin
 Bailys-Kuchen 17.01.2003 (09:25 Uhr) mamje
 Baileys-Kirsch-Gugelhupf 17.01.2003 (12:46 Uhr) Inge
 Gugelhupf mit Baileys Guss 17.01.2003 (12:47 Uhr) Inge
Gugelhupf mit Baileys Guss


Zutaten für ca. 16 Stücke:

1 Glas (720 ml) Sauerkirschen
Fett und Mehl für die Form
5 Eier (Gr. M),
200 g weiche Butter/Margarine
100 g + 100 g Zucker,
1 Päckchen Vanillin-Zucker,
Salz
1 Päckchen geriebene unbeh. Orangenschale
je 1/2 TL Anis, Kardarmom, Nelken und Zimt
oder 1 1/2 - 2  TL Lebkuchengewürz
3 EL Milch ,
250 g + 1 - 2 EL Mehl
2 TL Backpulver
12 EL Whiskey-Sahne-Likör (z. B. Baileys)
150 g Puderzucker,
1 TL Kakao
ca. 2 EL gehackte Pistazien,
Holzstäbchen

Kirschen abtropfen lassen. Eine Gugelhupfform (ca. 22 cm 0; ca. 2,5 1
Inhalt) fetten und mit Mehl ausstäuben.
Eier trennen. Fett, 100 g Zucker, Vanillin-Zucker, 1 Prise Salz,
Orangenschale und Gewürze mit  den Schneebesen des Handrührgerätes cremig
rühren. Eigelb einzeln und dann Milch unterrühren. Eiweiß steif schlagen,
dabei 100 g Zucker einrieseln lassen. Unter die Fett-Eimasse heben. 260 g
Mehl und Backpulver mischen und portionsweise kurz unterrühren. Kirschen mit
1-2 EL Mehl bestäuben und kurz darunter heben.
Teig in die Form streichen. Im vorgeheizten  Backofen (EHerd: 178 'C/Umluft:
150  'C/Gas: Stufe 2) ca. 1 Stunde backen. Ca. 10 Minuten in der Form
abkühlen lassen. Dann stürzen und vollständig auskühlen lassen.
Zwischendurch mit einem Holzstäbchen mehrmals einstechen und mit 6 EL Likör
beträufeln.
6 EL Likör, Puderzucker und Kakao glatt rühren. Den Gugelhupf damit
überziehen und mit Pistazien bestreuen. Trocknen lassen. Dazu: Schlagsahne.
Zubereitungszeit ca. 1 ¾  Std. (ohne Wartezeit) Stück ca. 340 kcal / 1420 kj
E 5 g, F 14 g, KH 43 g
* lasst sich prima einfrieren
 Kochlöffeltorte mit Baileys 17.01.2003 (12:47 Uhr) Inge
 Kirschgugelhupf mit Baileys-Guß 17.01.2003 (12:48 Uhr) Inge
 Schokoladen-Baileyskuchen 17.01.2003 (12:49 Uhr) Inge
 Baileys-Torte mit Baiser 17.01.2003 (12:50 Uhr) Inge
 Re: Bailystorte 19.01.2003 (21:30 Uhr) beuscherl
 Re: Bailystorte 20.01.2003 (08:48 Uhr) mamje
 Re: Bailystorte 20.01.2003 (14:11 Uhr) Kerstin
 Re: Bailystorte 21.01.2003 (21:37 Uhr) beuscherl
 Re: Bailystorte 21.01.2003 (21:39 Uhr) beuscherl

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.