plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

18 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

 Haselnußglasur 10.04.2002 (11:25 Uhr) Claudia2
Hallo!

Ich möchte einen Kuchen mit einer Haselnußglasur überziehen. Wie kann ich sowas selbst herstellen? Kakao- oder Zitronen-/Orangenglasuren habe ich schon selbst gemacht, aber wie geht das mit Nüssen? Es kann auch mit Kakao/Schokolade sein, soll aber nach Nüssen schmecken.

Viele Grüße,
Claudia.

 Re: Haselnußglasur 14.04.2002 (08:18 Uhr) MammaMia
Hallo Claudia,

ne sowas hab ich auch noch nicht gemacht, würde einfach eine Zuckergussglasur mit fein
geriebenen haselnüssen machen, oder eine Schokoglasur mit nüssen, würde dann etwas
Palmin in die Schokolade geben, damit die etwas flüssiger wird. Aber sonst schreib doch mal
dem Dr. Oetker-Backclub. Die können Dir mit Ihrer Versuchsküche bestimmt helfen.

Gruß Manuela
 glasuren 15.04.2002 (13:57 Uhr) mamje
liebe claudia,

leider hab ich auch nichts für dich gefunden.
ich habe auch an eine meiner lieblingsadressen gemailt, aber selbst onkel-heinz wußte nix...
er hat mir aber trotzdem ein paar glasurrezepte gemailt.
ich kopier dir den brief mal rein:

Hallo,
anbei Glasurenrezepte.
Gruß Onkel Heinz


Zitronen- / Weisse Glasur
Zutaten
200g Puderzucker
1 Esslöffel Zitronensaft
Zubereitung
200g Puderzucker in Schüssel sieben
1 Esslöffel Zitronensaft

1-2 Esslöffel Wasser Puderzucker anrühren.
Die Glasur soll den Löffelrücken gleichmässig überziehen.

--------------------------------------------------------------------------------

Orangenglasur
Zutaten
200g Puderzucker
2 Esslöffel Blutorangensaft
Zubereitung
200g Puderzucker in Schüssel sieben
2 Esslöffel Zitronensaft

1 Esslöffel Wasser Puderzucker anrühren.
Die Glasur soll den Löffelrücken gleichmässig überziehen.

--------------------------------------------------------------------------------

Kirschglasur
Zutaten
200g Puderzucker
1-2 Esslöffel Kirsch
Zubereitung
200g Puderzucker in Schüssel sieben
1-2 Esslöffel Kirsch

1 Esslöffel Wasser Puderzucker anrühren.
Die Glasur soll den Löffelrücken gleichmässig überziehen.

--------------------------------------------------------------------------------

Mokkaglasur
Zutaten
200g Puderzucker
1 Esslöffel Sofortkaffee
Zubereitung
200g Puderzucker in Schüssel sieben
1 Esslöffel Sofortkaffee

1-2 Esslöffel Wasser Puderzucker anrühren.
Die Glasur soll den Löffelrücken gleichmässig überziehen.

--------------------------------------------------------------------------------

Schokoladenglasur
Zutaten
120g dunkle Schokolade
30g Butter
2-3 EL Puderzucker
Zubereitung
120g dunkle Schokolade

3 Esslöffel Wasser im Wasserbad schmelzen
30g Butter zugeben, schmelzen
2-3 Esslöffel Puderzucker dazusieben, glattrühren.
Die Glasur soll den Löffelrücken gleichmässig überziehen.

--------------------------------------------------------------------------------

Weisse Schokoladenglasur
Zutaten
120g weisse Schokolade
30g Butter
2-3 EL Puderzucker
Zubereitung
120g weisse Schokolade

3 Esslöffel Wasser im Wasserbad schmelzen
30g Butter zugeben, schmelzen
2-3 Esslöffel Puderzucker dazusieben, glattrühren.
Die Glasur soll den Löffelrücken gleichmässig überziehen.

--------------------------------------------------------------------------------

Aprikosenglasur
Zutaten
100g Aprikosenkonfitüren
1dl Orangensaft
Zubereitung
1dl Orangensaft

100g Aprikosenkonfitüren heiss werden lassen, durch ein Sieb streichen

--------------------------------------------------------------------------------

Kokosguss
Zutaten
1 kleiner Becher saurer Halbrahm (120g)
30g Margarine
100g Rohzucker
100g Kokosraspel
2 Esslöffel Rahm
50g Baumnüsse

Zubereitung
1 kleiner Becher saurer Halbrahm

30g Margarine

100g Rohzucker

100g Kokosraspel

2 Esslöffel Rahm alles micgen
50 g Baumnüsse grob hacken, dazugeben.

--------------------------------------------------------------------------------

Caramelglasur
Zutaten
250g Zucker
2 Esslöffel Zitronensaft
Zubereitung
250g Zucker

2 Esslöffel Zitronensaft in einem Pfännchen bei starker Hitze ständig rühren, aber nicht kochen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Nun den Sirup zum Kochen bringen und (bei starker Hitze, ohne zu rühren) solange kochen lassen, bis er hell gold-braun ist.


--
Meine neue Homepageadresse ist:
http://www.onkelheinz.de
oder http://www.onkelheinz.tk


vielleicht kannste ja die glasur mit den baumnüssen - was immer das auch sein soll - nehmen.

liebe grüße
mamje :)))
 Re: glasuren 16.04.2002 (07:49 Uhr) Claudia2
Hallo mamje!

Vielen Dank für Deine Hilfe und die Rezepte. Ich werde sie nach und nach mal ausprobieren und sie klingen echt gut!

Vielen Dank nochmal!
Claudia.

PS: Baumnüsse sind Walnüsse...

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.