plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

91 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

 milki-way-torte 17.02.2003 (07:42 Uhr) beuscherl

Rezept für Milky-Way-Torte

1 - Für die Milky-Way-Creme Sahne mit den Milky-Ways erwärmen, bis diese geschmolzen sind. Schokolade grob zerkleinern, dazugeben und ebenfalls auflösen. Die Masse in eine Rührschüssel füllen und über Nacht kalt stellen. 2 - Für den Biskuitteig Eier und Wasser mit Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe in 1 Minute schaumig schlagen. Zucker mit Vanillin-Zucker mischen, in 1 Minute einstreuen, dann noch etwa 2 Minuten schlagen. 3 - Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, die Hälfte davon auf die Eiercreme sieben und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Den Rest des Mehlgemisches auf die gleiche Weise unterarbeiten.4 - Den Teig in eine Springform (Ø 28 cm, Boden gefettet, mit Backpapier belegt) füllen. Die Form sofort auf dem Rost in den Backofen schieben. Ober-/Unterhitze: etwa 180 ºC (vorgeheizt)Heißluft: -Gas: Stufe 3-4 (nicht vorgeheizt)Backzeit: 20-30 Min. 5 - Den Tortenboden aus der Form lösen, auf einen Kuchenrost stürzen, das Backpapier abziehen und den Boden erkalten lassen. 6 - Für den Belag Pfirsiche auf einem Sieb gut abtropfen lassen, den Saft auffangen und 250 ml abmessen. Nuss-Nougat-Creme im Wasserbad auflösen, Tortenboden damit bestreichen. 2 Pfirsiche zurücklassen, die restlichen in Spalten schneiden, auf dem Boden verteilen. 7 - Aus Tortenguss, Zucker und Pfirsichsaft nach Packungsaufschrift einen Guß bereiten und auf den Pfirsichen verteilen. 8 - Für die Joghurtcreme Gelatine mit Wasser anrühren, 10 Minuten quellen lassen. Joghurt mit Zitronensaft verrühren. Die zurückgelassenen Pfirsichhälften pürieren und unter den Joghurt rühren. 9 - Gelatine unter Rühren erwärmen, bis sie gelöst ist, unter die Joghurtmasse rühren. Die Masse auf die Pfirsiche streichen und die Torte kalt stellen. 10 - Die Milky-Way-Creme mit Sahnesteif steif schlagen, auf die Joghurtmasse geben, glattstreichen und mit einer Gabel leichte Vertiefungen eindrücken. Die Torte mit Kakao bestreuen und nochmals 3 Stunden kalt stellen.
Zubereitungszeit: 60 Min.Backzeit: etwa 30 Min.
Für die Milky-Way-Creme:500 ml Schlagsahne8 Riegel Milky-Way100 g Zartbitterschokolade2 Pck. SahnesteifFür den Biskuitteig:2 Eier2 EL heißes Wasser100 g Zucker1 Pck. Vanillin-Zucker75 g Weizenmehl50 g Speisestärke1 gestr. TL BackpulverFür den Belag:1 Dose Pfirsiche (Abtropfgewicht 470g)3-4 EL Nuss-Nougat-Creme1 Pck. Tortenguss, klar250 ml PfirsichsaftFür die Joghurtcreme:1 Pck. Gelatine gemahlen, weiß4 EL kaltes Wasser300 g JoghurtSaft von 1/2 ZitroneKakaopulver


Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.