plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

66 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

 Gelantineverarbeitung 08.06.2002 (18:03 Uhr) Angelika
 Re: Gelantineverarbeitung 08.06.2002 (18:50 Uhr) amo
Gelatine muß man in etwas Wasser oder anderer Flüssigkeit auflösen. Wenn die Füssigkeit warm ist, geht es besser. Aber die Gelatine (pures Eiweiß, Protein) keinesfalls kochen; ich würde sie nicht über 60° erhitzen. Da muß man vorsichtig sein. Sie löst sich dann zwar noch schneller, ändert aber ihre chemische Molekülstruktur.

Ob es direkt in Sahne geht, weiß ich nicht. Es müßte eigentlich gehen, solange die Sahne noch flüssig ist, um sie nicht durch das zusätzliche Wasser zu verwässern. Aber mit warmem Wasser geht es schnell. Wenn du Sahne zu diesem Zweck warm machen willst, dauert es natürlich wieder einige Stunden, bis sie durch und durch kalt genug ist, daß man sie steif schlagen kann.
 Re: Gelantineverarbeitung 03.01.2003 (17:28 Uhr) isabella
 Re: Gelantineverarbeitung 03.01.2003 (18:11 Uhr) Unbekannt
 Agar agar 04.01.2003 (17:56 Uhr) tommi
 Re: Gelantineverarbeitung 08.06.2002 (20:13 Uhr) mamje
 Re: Gelantineverarbeitung 09.06.2002 (12:07 Uhr) ducky
 Vielen Dank an alle, Gelantine in Arbeit! [ohne Text] 09.06.2002 (17:50 Uhr) Angelika

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.