plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

82 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

 Haferkekse 10.06.2001 (20:12 Uhr) Gruenzilla
 Re: Haferkekse 15.06.2001 (23:16 Uhr) mamje
Kernige Haferkekse

Zutaten:
250 g Margarine, 500 g kernige Haferflocken, 200 g Zucker, 3 Eier, 1 Tl Backpulver, 50 g Mehl, 1 Päckchen Vanillezucker

So geht's:
250 g Margarine in einem Topf zum Schmelzen bringen. 500 g kernige Haferflocken dazu geben, unterrühren und erkalten lassen. 200 g Zucker und 3 Eier, 1 Tl Backpulver, 50 g Mehl und 1 Päckchen Vanille-Zucker schaumig schlagen. Haferflocken-Margarine-Mischung dazu geben und gut verrühren. Das ganze in kleinen Häufchen auf ein Backblech geben und ca. 15 Minuten bei 180° Backen


Mama von der Fecht´s Haferkekse

1 ½ Pfund Haferflocken (körnige)

400 g Butter

2 Vanillezucker

400 g Puderzucker

4 Eier

3 cl. Rum

200 g Cornflakes (Glusters)

100 g Mandeln, gestiftelt

300 g Blockschokolade

150 g von der Butter schmelzen und Haferflocken darin rösten, dann erkalten lassen.

Butter, Zucker, Vanillezucker schaumig schlagen, dann Eier dazugeben und den Rum. Unterheben, danach die kalten Haferflocken, Clusters, Mandeln, Schokolade einrühren und nochmals 30 min kalt stellen. Ofen auf 180°C vorheizen und bei 175°C 20 Minuten backen. Blech mit Backpapier auslegen.

Viel Spaß!


Haferkekse

Für 1 Blech

Zutaten:

200 g Butter
500 g kernige Haferflocken
150 g Honig
1 EL Vollkornmehl
2 Eigelbe
2 Eiweiße
Butter erhitzen, Haferflocken hinzufügen und kurz anrösten, Masse erkalten lassen.

Honig, Mehl und Eigelbe unter die Haferflockenmasse rühren. Evtl. etwas Wasser hinzufügen. Eiweiße steif schlagen und unter die Masse heben.

Mit zwei Teelöffeln flache Plätzchen formen und auf ein gefettetes Backblech geben. Die Haferkekse bei 200°C ca. 15-20 Min. backen.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten



Haferkekse
Zutaten:
2 Tassen Mehl
2 Tassen Haferflocken
175 g Butter
1 Tasse Honig
4 Eßlöffel Wasser
2 Teelöffel Backpuler
1 Ei
wahlweise in Wasser oder Rum eingeweichte Rosinen

Mehl, Haferflocken, Zucker und Butter verrühren, Honig und Wasser erwärmen und flüssig dazugeben, verrühren. Anschließend das Ei dazugeben und unterrühren. Aus dem Teig mit zwei Teelöffeln walnußgroße Häufchen abnehmen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen, etwas Platz dazwischen lassen. Bei 180° C ca. 20 min. backen, bis die Kekse hellbraun sind. Wer die Kekse härter haben will, läßt einfach das Ei weg und formt aus dem dann krümeligen Teig kleine Kugeln.
Die Haferkekse sind ein wunderbares Naschwerk zum Auf- und Abbauen und im Stau stehen


da ich die dinger von kölln nicht kenne, habe ich dir hier einfach mal ein paar rezepte reingepostet.
kannst und ja mal sagen, ob irgendeins geschmeckt hat, ja.

gute nacht wünscht mamje :)

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.