plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

101 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

 Teig läuft weg 17.05.2001 (12:55 Uhr) Gaby
 Re: Teig läuft weg 17.05.2001 (14:40 Uhr) Grace
 Re: Teig läuft weg 17.05.2001 (17:48 Uhr) Gaby
 Teig 17.05.2001 (14:42 Uhr) Andi
 Re: Teig 17.05.2001 (17:41 Uhr) Gaby
 Re: Teig 17.05.2001 (17:59 Uhr) Markus
 Re: Voller Erfolg *lol* 18.05.2001 (12:23 Uhr) Gaby
 Re: Schlag mich bitte nicht! :-) 18.05.2001 (16:32 Uhr) Markus
 Re: Wissenschaft für sich 18.05.2001 (17:44 Uhr) Lia
Hallo Markus,

tja, da habe ich wohl ein Problem. Wie soll ich denn 24 - 28° hinbekommen? In meiner Küche sind es in der Regel 20°. Ich könnte jetzt zwar den Teig zum Gehen in den Heizraum stellen, aber wenn ich den dann hochtrage fällt mir der bestimmt zusammen. Obwohl, eigentlich müsste das gehen. Übrigens habe ich mit eurer Hilfe inzwischen einen super Sauerteig. Um morgen das Dreipfundbrot von Mamje backen zu können habe ich heute morgen den Sauer gefüttert und auf den Heizkessel gestellt. Der ist jetzt mindesten doppelt so hoch wie heute morgen. Wenigstens klappt das jetzt :-)). Aber ich werde das mit dem Hochtragen einfach mal versuchen. Da unten sind es permanent 25° und von unten würde das Backblech 30° warm werden, das müsste reichen.
Jetzt bin ich aber echt mal gespannt ob das funktioniert.

Danke für deinen Rat !!!!!
Gaby
 Re: Wissenschaft für sich 18.05.2001 (21:43 Uhr) Markus
 Re: Beinahe ....... 19.05.2001 (07:41 Uhr) Gaby
 Re: Beinahe ....... 19.05.2001 (09:51 Uhr) Markus
 Re: Mistverständnis ;-)) 19.05.2001 (10:29 Uhr) Gaby

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.