plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

59 User im System
Rekord: 181
(21.10.2018, 03:28 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

 Rechtliche Frage 02.06.2002 (19:31 Uhr) TheGeist
Hallo! Ich wollte mal fragen wenn man eine bäckerei aufmachen will muss man dann die ausbildung haben? was ist wenn man fertig brötchen aufbackt und verkauft das kann doch auch ohne verkauft werden oder?
 Re: Rechtliche Frage 06.06.2002 (01:21 Uhr) Markus
Hallo,

für das Eröffnen einer Bäckerei must Du Bäcker gelernt haben und einen Meister einstellen auf dessen Namen der Laden läuft. Wenn Du letzteres nicht machst, bekommst Du eine frist von xxx(?) Jahren um selber einen Meisterbrief zu machen und darfst solange keine Lehrlinge annehmen (es sei denn Du beschäftigst einen Meister, oder jemanden mit Ausbilderschein, der als Ausbilder Deines Betriebes eingetragen ist).
Wenn Du allerdings als reiner Wiederverkäufer auftrittst (also keine eigene Produktion hast), ist das kein Problem.
Du kannst also ein Kiosk oder soetwas aufmachen und dort Backwaren verkaufen. Evtl. darfst Du sogar ein Cafe aufmachen. Da bin ich mir aber nicht 100%ig sicher!

Gruß, Markus
 Re: Rechtliche Frage 19.06.2002 (00:27 Uhr) Christian
Hallo Markus!
Bist du dir sicher in deiner Aussage? Also ich bin mir ziehmlich sicher, das du nicht unbedingt Meister sein must um einen Bäckerladen aufzumachen und auch nicht unbedingt meister werden must und auch keinen einstellen must, so wurde es uns in der Berufschule erklärt das man nur ein Meistertitel brauch oder einen Meister wenn man Azubis ausbilden will!

http://backen.de.tf
 Re: Rechtliche Frage 19.06.2002 (11:00 Uhr) Markus
Hallo Christian,

erstmal Herzlich Willkommen hier im Forum!!!
Ich habe eben Dein Napping freigeschaltet und freue mich sehr darüber einen weiteren Fachmann hier zu haben.
Tu mir und uns aber bitte den Gefallen und erwähn nicht in all Deine Postings die Adresse Deiner, wirklich sehr guten, Homepage. Dies hier ist kein Werbeforum!!!
Ich habe eh geplant die Adressen aller Seiten, die dieses Forum Offiziell eingebunden haben, noch fest zu integrieren, was den einzelnen Seiten wohl den einen oder anderen Besucher bescheren wird.

Nun zum eigentlichem Thema:

Meine Lehre ist schon etwas länger her und somit ist es natürlich möglich das sich das ein oder andere geändert hat. Speziell seit Eröffnung der EU hat sich die Rechtslage stark verändert und das, meiner Meinung nach, nicht immer zum Vorteil!
Wenn ich mir zum Beispiel ansehe was heutzutage bei der Gesellenprüfung verlangt wird, dann kräuseln sich mir sämtliche Haare und wenn ich dann noch die Durchfallquote sehe, rollen sich die Zehnägel hoch.
Somit ist es natürlich auch möglich das sich die Rechtslage bei eröffnen einer Bäckerei geändert hat. Mir sind allerdings einige Fälle bekannt, in denen sich ehemalige Kollegen von mir selbständig gemacht haben und die alle die Auflage bekamen, innerhalb von 3-5 Jahren einen Meister einzustellen oder selbst den Brief zu machen! Des Weiteren ist mir bekannt das man, wenn man einen Produzierenden Handwerksbetrieb hat, vom Staat die Auflage bekommt Lehrstellen anzubieten und wenn man dies nicht macht eine Strafe zahlen muss.

Abgesehen davon wird eine Bäckerei die vor "Inkompetenz" glänzt, heutzutage nicht besonders alt. Die Ansprüche und Fragen der Kunden sind auf einem sehr hohen Niveau. Das ist teilweise berechtigt, wenn man sich die heutigen Preise ansieht, und teilweise schon unverschämt. Ohne eine gehörige Portion Fachwissen, wofür ein Meisterbrief nicht ungedingt erforderlich bzw. keine Garantie ist, hat man keine Chance mehr.

Mit freundlichen Grüßen, Markus
 Re: Rechtliche Frage 20.06.2002 (09:46 Uhr) Bäcker Chrille
Hallo Markus
eine Werbekampanje hab ich nicht Nötig. ich will den leuten nur helfen, und tipp´s geben.

Nun zum anderen Thema ich würde mcih intersseiern wann du deine ausbildung gemacht hast!. Ich von 1999 - 2001. Ich habe mich wegen der rechtliche frage mit der bäcker iNnnung in verbindung gesetzt, wenn ich da was brauchbares an info´s habe setze ich sie ihr ins forum es interessiert mich ja auch. zu dem Thema meister, kann ich nur sagen meister????? Nicht jeder meister ist ein meister seines fachs. ich hab viele meister kennengelernt da würdest du ne kriese bekommen. der arbeitete schlimmer als unser lehrling der vor vier wochen angefangen hat. es gibt auch gesellen de genung drauf haben um ein laden zu führen, es kommt nur drauf an wie gut er ist und wie gut seine mitarbeiter daran interessiert sind das sie ihren arbeits platz behalten, dann klappts es auch ohne tittel.
 Re: Rechtliche Frage 20.06.2002 (16:03 Uhr) Markus
Hallo Christian.

> eine Werbekampanje hab ich nicht Nötig.
Du hinterlässt aber einen anderen Eindruck!

> ich will den leuten nur helfen, und tipp´s geben.
Das ist ja auch OK. Dafür ist das Forum schließlich da!

Ich habe meine Ausbildung ende 1988 abgeschlossen.
Des Weiteren bin ich, ohne Meisterbrief, seit mittlerweile 8 Jahren Leitender Angestellter in einem Betrieb mit über 50 Angestellten und hatte auch schon in meinem Lehrbetrieb eine vergleichbare Position.
Somit brauch ich wohl nicht zu erwähnen das Du mir über die Fähigkeiten eines Meisters nix erzählen musst. Der Meisterbrief ist ein stück Papier das einen berechtigt Lehrlinge auszubilden. Weiter nichts!
Hättest Du mein Posting vernünftig bis zum ende gelesen, anstatt Dich angegriffen zu fühlen, dann wäre Dir aufgefallen das ich dies bereits erwähnt habe.

Du stehst noch am Anfang Deiner Kariere. Bist offensichtlich sehr Interessiert, was Deinen Beruf betrifft, und steckst noch voller Euporie und Tatendrang. Desweiteren bist Du von Dir, Deinem Wissen & Können sehr überzeugt.
Das ist auch gut so und wird Dir noch sehr Hilfreich sein!
Aber pass auf das Du dabei nicht Abhebst.
Du wirst noch feststellen das Deine eigentliche Lehrzeit jetzt erst beginnt und das Du ca. 80%, von dem was Du bisher gelernt hast, getrost in die Tonne kloppen kannst.

MfG, Markus
 Re: Rechtliche Frage 21.06.2002 (10:18 Uhr) Chrille
Wer hier von seinem Können ja wohl anscheind zu sehr überzeugt ist, bist ja wohl du nicht ich? Ausserdem habe ich geschrieben das wenn sie weitere probleme haben oder rezepete möchten gerne auf meine seite gehen, denn wie ich festgestellt habe schreibst du nicht auf alle fragen etwas.

Ich habe keine Werbung nötig !!! und wenn du so was glaubst dann kannst du einem nur leid tun. Ich verdiene mit meiner Hp kein geld, alles was darauf ist ist kostenlos und für jeden zugänglich mir gibt es rein garnichts ob ich nun paar mehr besucher habe oder weniger.

Es interessiert mich nicht das du leitender angestellter bist oder nicht, also sollte man mit sowas nicht umbedingt prallen. Und wenn du das mir hier so schreibst in deinem Satz ist das ein prallen: ich zitiere.

Somit brauch ich wohl nicht zu erwähnen das Du mir über die Fähigkeiten eines Meisters nix erzählen musst. Der Meisterbrief ist ein stück Papier das einen berechtigt Lehrlinge auszubilden. Weiter nichts!
Hättest Du mein Posting vernünftig bis zum ende gelesen, anstatt Dich angegriffen zu fühlen, dann wäre Dir aufgefallen das ich dies bereits erwähnt habe.

Hier im chat sind alle menschen gleich es gibt keine unterschiede. Und dann sollte man den titel seiner arbeit lieber weglassen denn dann klingt das etwas angeberhaft.

ausserdem klingt deine mail die du mir geschrieben hast sehr altklug nicht die feine englische art und weise.

weisst du man könnte eine endlose depatte darüber führen, was kannst du was kann ich, z.b. habe ich von meinen Großvater schon mit 16 gelernt torten zu machen, und somit sind torten mein stecken pferd, ich habe sogar schon für freunde hochzeitstoren gemacht, du kannst dir gerne eine ansehen. auf meiner hp. sie sieht etwas fertig aus weil es an dem tag ca. 30 Grad war und mein freund ein rasanten fahrstil hat.
Ein konditor hätte sie vielleicht noch besser hinbekommen, dA BIN ICH MIR SICHER; gebe ich ehrlich zu. aber sie erfüllte ihren zweck war für meinen freund kostenlos und er und seine frau haben sich rießig gefreut. Und darauf kommt es doch an oder?

Ein freund von mir ist auch bäcker 40 jahre alt und hat gesagt das er das nicht kann.

Nun könnte man sich ja damit rühmen was man kann oder was man nicht kann, aber ich wurde von meinen eltern so erzogen das man sich daran erfreuen kann was man hat damit aber nicht prallt.

Ich habe viele rezepte und mitt diesen schon viele Leute glücklich machen können, und das ist mir wichtig wenn ich dann im Gästebuch lesen kann das sie sich rießig freuen und überglücklich sind.

Darauf kommt es an, das man dem anderen helfen kann, und nicht hör mal zu ich habe ahnung, ne ahnung von irgend einem gebiet hat jeder und jeder hat irgend etwas was er nicht weiß Na und dann sagt man ihm es und er weiß es.


Du stehst noch am Anfang Deiner Kariere. Bist offensichtlich sehr Interessiert, was Deinen Beruf betrifft, und steckst noch voller Euporie und Tatendrang. Desweiteren bist Du von Dir, Deinem Wissen & Können sehr überzeugt

Ich finde meinen Beruf schön, und versuche jedem zuhelfen wie es nur geht und das unentgeldlich, wenn ich mir etwas zutraue dann mache ich das, wenn mich aber jemann etwas fragt was ich nicht weis oder kann mach ich mich schlau und sag dem das auch das ich es nicht kann mich aber mal informiere.

ICH VERFOLGE ALOS KEINEN WERBEZWECK MIT MEINER HP ICH BEKOMME KEIN GELD DAFÜR; DAS ICH SIE AUF MEINE HP AUFMERKSAM MACHE IST NUR ZUR HILFE :

UND WENN DU das forum mal alle einträge lesen würdest würdest du feststellen das dies schon einige gemacht haben. und du dazu nix sagts.

Oder hast du etwas gegen mich? weil ich deine Einträge ergänze? Ich fände es sehr schade weil wir ja gewisser hinsicht koleggen sind. Ich will dich mit meinen ergänzungen nicht angreifen, ich will nur das die frage des user für ihn sehr gut beantwortet ist. hast du meinen eintrag wegen des gesundheitspasses gelesen, das ändert sich doch ständig.

und wenn du es ließt und nicht als angriff siehst dann weißt du es und kannst es an andere weiter geben. nur darum gilt es hier in diesem forum.

So ich hoffe du verstehts mich nicht falsch aber das musste mal gesagt

mit freundlichen Kollegischen Grüße

Dein Chrille :-) Ich hoffe auf antwort. Danke
 Frage allgemein 21.06.2002 (12:24 Uhr) mamje
mein lieber bäcker crille ;-)

jetzt  muß ich mich hier auch mal einschalten.


Wer hier von seinem Können ja wohl anscheind zu sehr überzeugt ist, bist ja wohl du nicht ich?

nu ja, dass kann man sehen wie man will.
ich habe markus beim aufbau dieser seite geholfen und ihn stets als kompetent und sehr nett kennengelernt.


..... denn wie ich festgestellt habe schreibst du nicht auf alle fragen etwas.

das ist meiner meinung nach auch nicht nötig, dass markus zu jedem beitrag etwas schreibt.
dazu sind ja andere auch noch da.
sonst sieht es bald wie ein frage und antwortspiel aus.
ich denke schon manchmal, dass ich mich zuviel einmische.
manchmal halte ich mich auch bewußt zurück.
natürlich gibt es menschen , die genauso etwas wollen, wie du es hier zur zeit abziehst............
yx fragt etwas..........bäcker crille antwortet.
okay..........
ich habe nix dagegen und bis jetzt hab ich mich ja auch nicht eingemischt.
aber, bitte, mach mal halblang.......


Ich habe keine Werbung nötig !!! und wenn du so was glaubst dann kannst du einem nur leid tun. Ich verdiene mit meiner Hp kein geld, alles was darauf ist ist kostenlos und für jeden zugänglich mir gibt es rein garnichts ob ich nun paar mehr besucher habe oder weniger.

dann frage ich mich aber schon, warum ich folgendes mail von dir bekommen habe - und ich werde ja bestimmt nicht die einzige sein -

Hallo
ich habe dich im Forum backen mit freude entdeckt, wenn du möchtest kannst du mcih auf meiner Hp besuchen ich bin Bäcker und kann viele Profis tipps weitergeben. Ich habe auf meiner seite auch ein Forum, wo du viele fragen stellen kannst ich würde mich freuen, denn das Forum fängt erst an zu wachsen.

Email: backenmitherz@hotmail.com
http://backen.de.tf oder http://mitglied.lycos.de/backenherz/


zuerst war ich ziemlich stinkig, weil ich es nicht leiden kann, wenn jemand meine mailadresse aus einem forum einfach zu solchen zwecken benutzt.
ich wollte es auch privat mit dir besprechen, aber jetzt eben so......


Hier im chat sind alle menschen gleich es gibt keine unterschiede. Und dann sollte man den titel seiner arbeit lieber weglassen denn dann klingt das etwas angeberhaft.

und du nennst dich hier bäcker crille...........

zu den anderen punkten deines postings wird dir markus sicher noch etwas sagen - denn das geht nur euch beide was an -

ich hab mich anfangs gefreut, dass ein neuer schreiberling hier quartier nimmt, aber, überlege bitte, du bist gast hier.......
wir sind dir mit der gebührenden höflichkeit entgegen gekommen.
tu du das bitte auch.

du magst zwar bäcker sein, aber meine backerfahrung reicht mehr jahre zurück als du alt bist *lol*

so und nun hoffe ich, dass alles gesagt worden ist, was gesagt werden mußte.

*winke*
mamje :)))









 Langsam reicht es! 21.06.2002 (15:03 Uhr) Markus
Dieses Diskussion artet langsam aus und nimmt dabei Formen an die hier nichts zu suchen haben und mir absolut gegen den strich gehen!
Ich habe dieses Forum gegründet um den Austausch von Tips, Tricks & Rezepten rund um das thema Backen zu ermöglichen und nicht damit es für Streitereien mißbraucht wird.

Du mein lieber Christian legst es aber anscheinend stark darauf an. In dem Du hier reinpreschst und versuchst Leute ab zu werben, freundliche Hinweise ignorierst und mir die Worte im Hals rumdrehst.
Ich habe Dich in keiner weise angegriffen, sondern habe Dir ein kleines Lob ausgesprochen und einen Tip gegeben! Und das obwohl mir die, von Mamje erwähnte, Mail bekannt war und ich es auch mehr als unverschämt finde das Du das Forum auf Deiner HP mehr oder weniger als Dein Forum bezeichnest (Zitat: ...Ich habe auf meiner seite auch ein Forum, wo du viele fragen stellen kannst...), obwohl es ja blos ein, von mir genehmigtes, Napping von 'Backen mit Freude' ist!!!

Ich möchte jetzt gar nicht weiter auf Dein Posting eingehen, denn im Grunde hat Mamje schon alles gesagt was gesagt werden muss!
Nur eins sei noch erwähnt:
Wenn Du zu meinem Posting sagst es würde Altklug klingen und ich würde darin Prahlen, wie bezeichnest Du denn dann Deine Antwort???

MfG, Markus


Ps.: Eigentlich hätte ich allen Grund Dich von der Userliste zu streichen, Dein Napping zu Sperren und diesen Thread zu löschen! Statt dessen werde ich vorerst nur diesen Thread Sperren, denn ich bin der Meinung das dem nichts mehr hinzugefügt werden muss.

Pss.: Und schönen Gruß an Sara!
 Na das ist ja Interessant!!!!! 21.06.2002 (17:55 Uhr) Markus
Ich muste gerade entdecken das daß Forum auf Christian's Seite garnicht mehr das Napping von 'Backen mit Freude' ist, sondern das er glatt ein eigenes mit dem Namen 'Backen mit Herz' eröffnet und Beiträge von hier dort hinein kopiert hat!!!!!

Muß ich dazu noch was sagen?

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.