plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

74 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

 Rezept für Pumpernickel 28.01.2005 (09:03 Uhr) AchimC
Hallo,
ich bin für einen Backversuch auf der Suche nach einem einfachen Rezept für Pumpernickel, dass möglichst dem im Handwerk verwendeten entspricht. Für Tipps zum Backen (Umluftofen/Etagenofen vorhanden; Backen in Dosen?) währe ich sehr dankbar.
Vielen Dank schon mal
 Re: Rezept für Pumpernickel 28.01.2005 (19:02 Uhr) DieterB
Hallo,

Pumpernickel wird in Dosen gebacken.
Rezept muss ich irgendwo haben.
Vielleicht kannst du dir den Back-
versuch aber auch schenken, wenn du mal
deine Frage(n) postest.
 Re: Rezept für Pumpernickel 31.01.2005 (07:34 Uhr) Unbekannt
Hallo Dieter,

die Backversuche muss ich wohl auf jeden Fall machen (Diplomarbeit). Aber wenn du mir ein Rezept schicken könntest, währe das echt Klasse.
 Re: Rezept für Pumpernickel 31.01.2005 (21:56 Uhr) DieterB
Wie eilig ist es???
 Re: Rezept für Pumpernickel 01.02.2005 (12:09 Uhr) AchimC
Nicht besonders. Wenn ich bis Ende dieser oder Anfang nächster Woche ein Rezept gefunden habe, reicht das.
 Re: Rezept für Pumpernickel 01.02.2005 (19:01 Uhr) DieterB
Grundrezept für Pumpernickel

Schrot: 10Kg Type 1800, grob, Zu versäuern: 20%

Sauerteig:
2,0 Kg Roggenschrot
1,6 L Wasser

Brühstück:
2,5 Kg Schrot
2,5 L Wasser

Abstehzeit mind. 18 Std

Teig:
3,6 Kg Sauerteig
5,0 Kg Brühstück
5,5 Kg Roggenbackschrot
3,5 L  Wasser (ca)
0,2 Kg Salz (2%)
0,1 Kg Hefe (2%)

Teigtemperatur: 28 Grad C
Teigruhe      : 50 Min

Backen im geschlossenen Kasten.
Anbacktemperatur 150 Grad fallend auf 110 Grad

Backzeit: 16 bis 36 Stunden

Viel Erfolg
 Re: Rezept für Pumpernickel 03.02.2005 (07:30 Uhr) AchimC
Danke vielmals!
Eine Frage habe ich noch. Wir haben keine geschlossenen Backkästen. Ist es auch möglich, Pumpernickel in der Dose zu backen und wie voll sollte die dann sein?
 Re: Rezept für Pumpernickel 03.02.2005 (09:12 Uhr) DieterB
Ja, du kannst in Konservendosen backen.
Diese zu 2/3 füllen, und mit der offenen Fläche nach unten auf das Backblech stellen.

Oder offen = oben und mit einem schweren Blech abdecken.
 Re: Rezept für Pumpernickel 04.02.2005 (12:24 Uhr) AchimC
Super, Danke. Hat mir wirklich weitergeholfen.
 Re: Rezept für Pumpernickel 04.02.2005 (18:26 Uhr) DieterB
Das freut mich.

Halte uns doch mal auf dem Laufenden.
 Re: Rezept für Pumpernickel 11.03.2005 (13:57 Uhr) AchimC
Hallo, das Rezept hat super funktioniert. Ich hab jetzt in verschlossenen Dosen mit einem kleinen Loch im Deckel (gegen den Überdruck) gebacken. Nicht mal im Backofen, sondern im Trockenschrank bei feuchter Atmosphäre. Vielen Dank noch mal.
 Re: Rezept für Pumpernickel 11.03.2005 (17:39 Uhr) DieterB
Das freut mich.
Danke für die Rückmeldung.

Gruß

DieterB

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.