plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

71 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

 SCHNELLES BROT 15.05.2001 (15:14 Uhr) mamje
also, hier das versprochene schnelle brot :-)

zutaten:
1kg dinkel- oder weizenmehl
2 päckchen trockenhefe oder ein würfel 'echte' hefe
3 teelöffel salz
ungefähr 0,7l wasser

wenn du das ganze mit trockenhefe machen willst, mischt du einfach alles zusammen tust es in eine schüssel, deckel drauf und erstmal ne stunde vergessen *löl*
die zeit arbeitet für dich.
dann das ganze in eine mit backpapier ausgelegte form schütten und ab in den ofen.
bei ungefähr 200°C 45 min backen.

mit echter hefe mußt du einen vorteig machen - wie weißte ja bestimmt.

da der teig relativ weich wird, ist das benutzten einer backform zu empfehlen - notfalls tut´s eine feuerfeste glasauflaufform auch -

die wassermenge ist abhängig von der mehlsorte, die du nimmst.

ich mahle meine körnli im moment selber und brauche für mein vollkornmehl eben etwas mehr wasser.

aber bei gekauftem mehl reichen die 700ml aus.

zum verfeinern kannste dir ja selber was ausdenken.
sesam oder sonnenblumenkerne untermischen.

ich habe mir ein brotgewürz gekauft , das aus geschroteten koriander, kümmel und fenchel besteht - riecht echt lecker.

ansonsten gilt auch hier............EXPERIMENTIEREN
 Re: Danke !!!!! Werde es probieren. o.T. [ohne Text] 15.05.2001 (15:37 Uhr) Gaby

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.