plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

66 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

 Waldmeister-Sekt-Torte 01.05.2003 (17:56 Uhr) mamje
     Titel: Waldmeister-Sekt-Torte
Kategorien: Torte, Waldmeister, Sekt
     Menge: 1 Rezept

======================= FÜR DEN BISKUITBODEN =======================
      2            Eier
     50     Gramm  Zucker
    1/2      Pack. Vanillezucker
      1            Zitronen, die Schale davon
     40     Gramm  Mehl
                   Salz
      1      Essl. Speisestärke

========================== FÜR DIE FÜLLUNG ==========================
    300     Gramm  Himbeeren (TK-Ware)
    750        ml  Sekt, trocken
     20        ml  Waldmeistersirup
     80     Gramm  Speisestärke
    180     Gramm  Zucker
    200        ml  Schlagsahne
      1      Pack. Sahnesteif
      2      Essl. Gelatine

======================== FÜR DIE DEKORATION ========================
    1/2      Pack. Götterspeise, Waldmeistergeschmack
                   Apfelsaft und Zucker nach Packungsangabe
    200     Gramm  Schlagsahne
                   Minze

============================== QUELLE ==============================
                   Quelle: Chefkoch.de
                   -- Erfasst *RK* 23.04.03 von
                   -- mamje

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Für den Biskuit die Eier
trennen. Eiweiße mit 1 EL Zucker steif schlagen. Eigelbe mit dem
übrigen Zucker, Vanillezucker und etwas Zitronenschale schaumig
rühren. Das Eiweiss unterheben. Mehl mit 1 Prise Salz und
Speisestärke sieben, unter die Masse ziehen. Den Boden einer
Springform (24 cm) mit Backpapier auslegen. Die Masse einfüllen und
20 - 30 Minuten backen. Dann abkühlen lassen.

Die Himbeeren auftauen lassen und gut trockentupfen. Für die Füllung
den Sekt mit dem Waldmeistersirup mischen und in einen Topf geben.
Die Speisestärke mit dem Zucker mischen, einrühren, aufkochen und
abkühlen lassen. Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen und
unterheben.

Einen Tortenring um den Biskuit legen. Die Himbeeren (bis auf 12
schöne Beeren zum Verzieren) darauf verteilen. Die Sofort-Gelatine
darüberstreuen. Die Creme einfüllen und die Torte mindestens 4
Stunden kalt stellen. Die Götterspeis nach Packungsangabe mit
Apfelsaft und Zucker zubereiten. Abgekühlt, aber noch flüssig, auf
die Torte auftragen. 1 Stunde kalt stellen bis die Gelatine fest
geworden ist. Die Sahne steif schlagen. Die Torte mit Sahnetupfen,
aufbewahrten Himbeeren und Minzeblättchen verzieren.

kcal p. P.: 300

=====


Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.