plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

93 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

 Weihnachten 23.12.2002 (14:11 Uhr) Karolus
Liebe Freunde,

ein Jahr geht so schnell vorüber und schon wieder steht Weihnachten vor der Tür.
Für die kommenden Festtage wünsche ich Euch allen Ruhe, Besinnlichkeit, Frohsinn und Gottes Segen. Für das Neue Jahr wünsche ich uns allen Frieden, Harmonie, Glück und tolle Backerfolge.

Euer Karolus
 Re: Weihnachten 23.12.2002 (16:07 Uhr) Markus
Vielen Dank Karolus!
Das mit der Ruhe wird bei mir nicht so ganz hinhauen, aber das ist nicht weiter schlimm.

Ich wünsch Euch allen natürlich auch alles gute!
Lasst Euch reich Beschenken und verbringt die Tage mit Euren Lieben!!!


Ich bin immer wieder Begeistert wie sich dieses Forum entwickelt und was für tolle Stammbesucher es hat!
Schade das ich mich nicht mehr so darum kümmern kann wie ich das gerne würde. Aber zum Glück haben sich hier ja einige sehr Kompetente (Hobby)Bäcker/innen zusammengefunden die sich gegenseitig Helfen wo sie nur können.  :o)
Mein besonderer Dank gebührt dabei natürlich unsererer Moderatorin Mamje!!!
Ohne sie wäre das Forum nicht das was es ist!


Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!

Markus

 *lach* frohes fest 24.12.2002 (01:13 Uhr) mamje
Es war einmal vor langer Zeit, kurz vor Weihnachten, als der Weihnachtsmann sich auf den Weg zu seiner alljährlichen Reise machen wollte, aber nur auf Probleme stieß:

Vier seiner Elfen feierten krank und die Aushilfs-Elfen kamen mit der Spielzeug-Produktion nicht nach. Der Weihnachtsmann begann schon den Druck zu spüren den er haben würde, wenn er aus dem Zeitplan geraten sollte.
Dann erzählte ihm seine Frau, dass ihre Mutter sich zu einem Besuch angekündigt hatte. Die Schwiegermutter hat dem armen Weihnachtsmann gerade noch gefehlt.
Als er nach draußen ging um die Rentiere aufzuzäumen bemerkte er, dass drei von ihnen hochschwanger waren und sich zwei weitere aus dem Staub gemacht hatten, der Himmel weiß wohin. Welch Katastrophe!
Als er damit begann den Schlitten zu beladen, brach eines der Bretter und der Spielzeugsack fiel so zu Boden, dass das meiste Spielzeug zerkratzt wurde. - Shit!

So frustriert ging der Weihnachtsmann ins Haus um sich eine Tasse mit heißem Tee und einem Schuss Rum zu machen. Jedoch musste er feststellen, dass die Elfen den ganzen Schnaps versoffen hatten. In seiner Wut glitt ihm auch noch die Tasse aus den Händen und zersprang in tausend kleine Stücke, die sich über den ganzen Küchenboden verteilten. Jetzt gab's natürlich Ärger mit seiner Frau. Als er dann auch noch feststellen musste, dass Mäuse seinen Weihnachtsstollen angeknabbert hatten, wollte er vor Wut fast platzen.

Da klingelte es an der Tür. Er öffnete und draußen stand ein kleiner Engel mit einem riesigen Christbaum. Der Engel sagte sehr zurückhaltend: "Frohe Weihnachten Weihnachtsmann! Ist es nicht ein schöner Tag. Ich habe da einen schönen Tannenbaum für dich. Wo soll ich den denn hinstecken?"


Und so hat die Tradition von dem kleinen Engel auf der Christbaumspitze begonnen...


*grins* ich wünsche euch allen ein frohes fest, viele geschenke und viel zeit mit euren lieben.

mamje :)))
 Re: *lach* frohes fest 24.12.2002 (14:31 Uhr) Mona
Hallo, Ihr alle Forumteilnehmer!
Ich wünsche Euch allen auch ein frohes und glückliches Weihnachtsfest. Laßt Euch reich beschenken und feiert schön mit Euren Lieben. Einen besonderen Weihnachtsgruß gilt natürlich Mamje und Markus, die das Forum ja führen und die meiste Arbeit damit haben. Tschüß und noch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Euch allen  Mona

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.