plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

77 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

 Wilmsdorfer Himmelstorte 13.08.2001 (15:58 Uhr) Angelika
Suche ein Rezept für die Wilmsdorfer oder Wilhelmsdorfer "Himmelstorte". Zusammengesetzter Rühr- oder Biskuitteig, Sahne, Stachelbeeren, mit Baiser. Den Kuchen habe ich auf einer Geburtstagsfeier in Siegen gegessen. Lecker!!!! Wäre schön wenn einer das Rezept kennt.
ich hoffe, dass es die richtige ist.
wenn du sie gebacken hast, sag doch bitte mal, wie sie schmeckt.
lesen tut sich das ganze ziemlich lecker.


Stachelbeer-Himmelstorte

Für den Teig:
4 Eier
325 g Zucker
125 ml Milch
100 g Butter
150 g Mehl
1 Teelöffel Backpulver
Butter für die Form
100 g Mandelblättchen

Für die Füllung:
1 Glas Stachelbeeren(= 720 ml)
1 Päckchen weißer Tortenguss (= 12 g)
1 Esslöffel Zucker
2 Becher Sahne(à 200 ml)
1 Päckchen Vanillezucker (= 16 g)
1 Esslöffel Sahnesteif
2 Esslöffel Puderzucker

Zubereitung:
Eier trennen, Eiweiß steif schlagen und 200 g Zucker vorsichtig einrieseln lassen. Eigelb, restlichen Zucker, Milch und Butter schaumig rühren. Mehl und Backpulver nach und nach hinzufügen und zu einem Teig verarbeiten. Die Hälfte des Teiges in eine gefettete Springform geben, mit der Hälfte der Eischneemasse bestreichen und 50 g Mandeln bestreuen.Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas Stufe 3) ca. 25 Minuten backen. Anschließend auf die gleiche Weise einen zweiten Boden zubereiten und backen. Beide Böden auskühlen lassen.Stachelbeeren abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Einen Viertel Liter des Saftes abmessen, mit Tortenguss und Zucker kurz aufkochen lassen und die Stachelbeeren hinzugeben. Die Stachelbeeren auf dem ersten Boden verteilen und auskühlen lassen.Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen, auf die Stachelbeeren geben, den zweiten Boden obenauf legen und mit Puderzucker bestäubt servieren.
Zubereitungszeit: ca.30 Minuten
Backzeit: à ca. 25 Minuten
kJ/kcal p. Stück 1970/471
 Himmelstorte 15.08.2001 (11:03 Uhr) Unbekannt
Vielen Dank an Mamje
es liest sich so als ob es das richtige Rezept wäre. Ich probiere die Torte demnächst aus und schreibe dir dann wie sie geschmeckt hat. Auf der Feier hat sie jedenfalls super geschmeckt. Tschüss, Angelika
 Re: Himmelstorte 02.09.2001 (23:03 Uhr) Angelika
Habe zwischenzeitlich Rezept ausprobiert; hat prima geklappt und hat allen toll geschmeckt!! Nochmals ein Dankeschön an mamje von Angelika
 Re: Himmelstorte 03.09.2001 (19:23 Uhr) mamje
liebe angelika,

freut mich, dass es geklappt hat.
wenn man rückmeldungen bekommt, macht das antworten auf fragen gleich nochmal soviel spaß :)))

mfg mamje
 Re: Himmelstorte 12.03.2005 (14:16 Uhr) Angelika
Habe eine neue Frage. Was genau ist Schwarzmehl und wo kann man es bekommen?
 Re: Himmelstorte 12.03.2005 (17:11 Uhr) Belinda
Stachelbeeren kann man auch durch gefrorene Himmbeeren austauschen.Lecker. Belinda

    

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.