plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

85 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

 Marketing 14.02.2003 (11:22 Uhr) C.M.
Hallo!

Ich schreibe von meiner Schule aus eine sogenannte "Propedeutische Arbeit". Das ist eine Art Facharbeit zu einem Bestimmten Thema.

Und mein Thema lautet:
"Grundlegende Marketingstrategien von Kleinbäckereihandwerksbetrieben."

Mich würde interessieren womit sie schon gute oder schlechte Erfahrungen gemacht haben,
ob es vielleicht besser ist sich in der Stadt oder auf dem Lande anzusiedeln und was man jeweils dabei Beachten muss.
Ausserdem würde mich interessieren ob es sich um "nur" eine Bäckerei handelt, ein Café oder ein "Tante-Emma-Laden" mit inbegriffen ist.

Für ihre Antworten bedanke ich mich schonmal im Vorraus :-)
Mit freundlichen Grüßen
Chris M.
 Re: Marketing 03.04.2003 (08:52 Uhr) Marc
Hallo,

zunächst kann man nie sagen wo es besser wäre sich anzusiedeln, ob auf dem Land oder in der Stadt. Es kommt darauf an wie weit der nächste Mitbewerber entfernt ist, was für eine Qualität er hat, und wie gross und tief das Sortiment ist.
Auch seine eigene Qualität sollte man kritisch ins Auge nehmen.
Meine Erfahrungen in einigen Filialbetrieben bei verschiedenen Bäckereien/Konditoreien waren sehr differenziert. Vorteilhaft wirken sich immer Verbindungen mit Einkaufsmärkten aus. Die Kunden kommen so oder so. Eine gute Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten sind ebenfalls unumgänglich. Und last but not least, ist es auch unheimlich wichtig zu sehen, ob der Betrieb PAcht zahlt, wie hoch diese und deren zukünftige Entwicklung ist, oder ob das Gebäude Eigenbesitz ist. Bei uns ist es so, dass Kleinbetriebe die in Pacht waren, fast alle vom Markt sind, und nur noch die mit Eigenbesitz leben, da die Filialbetriebe sich wie ein Geschwür verbreiten.

Gruss
Marc
 Re: Marketing 03.04.2003 (14:18 Uhr) Markus
Hoppala diesen Beitrag hatte ich total vergessen!  :o(
Sorry!!!

Was Marc da schreibt hat Hand und Fuß und dem ist eigentlich kaum etwas zuzufügen!
Dennoch gibt es einen weiteren, nicht Unwichtigen, Faktor.
Und zwar sollte man es sich 2x Überlegen ob man sich einer Gegend ansiedelt wo einen evtl. keiner kennt! Das gild ganz besonders für den Ländlichen Bereich, aber auch für Stadtteile in dennen ein Dorfähnliches Klima herrscht.
Fremde werden in solchen Gegenden immer erstmal gemieden und mit einem sehr Kritischem Auge beobachtet. Selbst wenn der nächste, bekannte Bäcker, Kilometerweit weg ist!

Gruß, Markus

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.