plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

92 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:

 Hermann Backzeit 24.06.2001 (17:00 Uhr) UlrikeM
Hallo Markus, Mamje oder sonst ein Profi,
habe vor kurzem einen Hermann bekommen und heute das 2. Mal gebacken. Ich komme aber mit der angegebenen Backzeit und  -temperatur (ca. 45Min bei 180°-200°)nicht hin; Hermann ist innen flüssig und außen schon recht braun. Die Zeit habe ich dann selbstverständlich verlängert aber dann wird er doch recht schwarz. Sollte ich hier mit der Temperatur runtergehen?? Dann wird aber die Zeit doch noch länger oder nicht!?
Schöne Grüsse Ulrike
 Re: Hermann Backzeit 24.06.2001 (23:14 Uhr) mamje
huhu ulrike,

also, ich backe meinen hermann bei 180°c eine stunde im umluftherd.
vielleicht ist deiner nur zu flüßig¿
wenn ja, tu einfach etwas mehr mehl in den teig.
wenn man ihn öfter ansetzt und nicht so genau teilt, kann es schon mal passieren, dass er zu flüßig ist.
aber auch hier gilt................probieren geht über studieren.
haste die postings bezüglich hermann und siegfried weiter unten auch schon gelesen¿
wenn nicht, dann tu´s doch mal.
wenn du noch fragen hast, frage ruhig.
was ich dir beantworten kann, werde ich gerne tun.
und die andren bestimmt auch ;-)

liebe grüße von
mamje, die dir gerne hilft, aber sich auch gerne helfen läßt :-)
 Re: Hermann Backzeit 10.07.2001 (11:23 Uhr) UlrikeM
Hallo Mamje,

der neue Hermann war viel besser, danke für den Tipp. Ich habe bisher einfach allen übrigen Hermann ins Rezept gehauen, war wohl zuviel, diesmal habe ich brav eine Tasse pro Rezept abgemessen, allerding habe ich noch Zucker zugefügt, in Deinem Rezept fehlte der Zucker. Backst Du ohne oder hast Du das nur vergessen??

Grüsse von Ulrike, die durch dieses Forum wieder auf dem Backtrip ist.
 Hermann und Zucker 10.07.2001 (21:24 Uhr) mamje
hm...........

da bringst du mich jetzt ziemlich in verlegenheit......

welches rezept meinst du denn¿
 Re: Hermann und Zucker 11.07.2001 (10:38 Uhr) UlrikeM
> hm...........
>
> da bringst du mich jetzt ziemlich in verlegenheit......
>
> welches rezept meinst du denn¿
Tschuldigung, Mamje!!
Ich war der Trottel. Nachdem ich gesucht habe welches Deiner Rezepte ich genommen habe,(es war das vom 12.06. "und jetzt ein paar Hermannrezepte"), ist mir aufgefallen, dass ich wohl die angegebene 1/2 Tasse Zucker beim Abschreiben unter den Tisch habe fallen lassen. Ich hoffe, mein Drucker kommt bald wieder in Ordnung, dann kann so etwas nicht mehr passieren. Aber wie gesagt dieser Hermann war von der Backzeit und der Konsistenz richtig klasse und hat hat allen geschmeckt.

Wie bekommst Du immer das Fragezeichen auf den Kopf und was soll das bedeuten?

Liebe Grüsse
Ulrike

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Backen mit Freude". Die Überschrift des Forums ist "Backen mit Freude".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Backen mit Freude | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.